Medizin

Kündigung Krankenkasse: Tipps & Tricks

Die Prämienerhöhung für 2019 fällt weniger hoch auch als befürchtet – soweit die guten Neuigkeiten. Doch trotzdem gibt es großes Potential, Geld einzusparen, denn fast jeder dritte Schweizer und Schweizerin ist falsch versichert. Vor allem die Unterschiede beim Grundversicherungsmodell entspricht den meisten Menschen nicht. Ein paar Tipps und Tricks zur Kündigung und Wechsel der Krankenkasse.

Krankenkassen vergleichen: So geht's! | neotralo.ch

Freie Wahl der Modelle

Nicht nur die Wahl der Krankenversicherung ist in der Schweiz für jeden Menschen frei, sondern auch die Wahl des Versicherungsmodells. Bekanntlich gibt es neben dem Standardmodelle drei verschiedene Modelle zur Auswahl:

  1. Hausarztmodell
  2. HMO
  3. Telmed

Das Modell entscheidet über Ihre Vorgehensweise im Krankheitsfall und bestimmt die Monatsprämie für Sie und Ihre Familie. In diesem Bereich gibt es Optimierungsmöglichkeiten. Alternativmodelle senken die Gesundheitskosten mitunter erheblich und das ohne, dass Sie Einbusse bezüglich der medizinischen Qualität bei der Behandlung befürchten müssten. Laut Comparis haben ein Drittel der Bevölkerung, was mehr als 1,8 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern entspricht ein Modell gewählt, das nicht zu ihren Bedürfnissen passt. Sind Sie eine oder einer von ihnen?

Modellcheck und Kassenvergleich

Warum dies so ist, wird derzeit untersucht. Fakt ist, dass ein Vergleich der Krankenkassen und Leistungen so leicht wie nie ist. Mithilfe von Portalen können Sie alle Krankenkassen vergleichen: So geht’s! | neotralo.ch Haben Sie die Kassen bezüglich Ihrer Bedürfnisse geprüft und verglichen, müssen Sie sich nur für eine entscheiden, kündigen und sich bei der neuen Kasse anmelden. Einige Portale bieten diesen Service sogar komplett für Sie an.

Krankenkasse kündigen: So funktioniert es

Das Bundesamt für Gesundheit empfiehlt den Schweizerinnen und Schweizern nicht nur den jährlichen Krankenkassenvergleich, sondern hat auch ein Faktenblatt zur Kündigung und Wechsel der Kasse veröffentlicht. Kündigen Sie schriftlich und via A-Plus Post am besten bis Mitte November (spätestens 30. November) für Ihre Grundversicherung, und Ihre Zusatzversicherungen bis zum 30. September. Bei letzterer Kündigung sollten Sie beachten, dass Sie für die neue Versicherung zunächst eine Zusage erhalten haben sollten, damit Sie einen lückenlosen Versicherunsgschutz erhalten. Denn anders als bei der Grundversicherung besteht keine Versicherungspflicht für die Zusatzversicherungen.

Übrigens: Sie können Grundversicherung und Zusatzversicherung bei unterschiedlichen Versicherern abschließen.

Auch Franchise-Stufen lassen sich kündigen und wechseln, wenn Sie merken, dass Ihre Gesundheitskosten doch höher sind, als Sie dachten. Über die Formalitäten dieser Kündigung informieren Sie sich am besten bei Ihrem Dienstleister.

Krankenkasse kündigen, wenn Sie krank sind

Auch im Krankheitsfall können Sie Ihre Krankenkasse kündigen und wechseln, um Geld zu sparen, denn die Grundversicherung ist für alle Schweizerinnen und Schweizer obligatorisch. Alle Kassen sind dazu verpflichtet, Sie unabhängig von Alter, Geschlecht und Einkommen aufzunehmen – außerdem unabhängig von Ihren Erkrankungen. Allerdings steht Ihnen ein Wechsel nur dann zu, wenn Sie alle offenen Rechnungen und Prämienforderungen gezahlt haben.

Die Zusatzversicherungen können Sie nur dann wechseln, wenn Sie gesund sind, weshalb Sie vor Ihrer Kündigung auf die schriftliche Zusage der neuen Kasse warten sollten.

Fazit

Die Mehrheit der Schweizerinnen und Schweizer haben sich in 2017 für die Treue zur Krankenkasse entschieden. So weniger Wechsel gab es zuletzt in 2014. Dass ihnen dabei einiges an Geld durch die Hände geronnen ist, bleibt unbezweifelbar.

Internet

Suchmaschienenoptimierung immer wichtiger

Bei der Suchmaschinenoptimierung geht es darum, Ihre Website für die Suchmaschinen zu optimieren. Dies wird dazu beitragen, höhere Suchplatzierungen für Ihre Website zu erhalten. Das Hauptziel besteht darin, sicherzustellen, dass Ihre Website als ein natürlicher Teil der Suchmaschinenergebnisse erscheint.
suchmaschinen optimierung

Es ist wichtig, sich bewusst zu machen, dass die suchmaschinen optimierung nicht immer gut darin sein werden, der Website eine “natürliche” Positionierung zu geben. Es gibt so viele Faktoren, die beim Ranking einer Website eine Rolle spielen. Wenn Sie mit Ihrem SEO Erfolg haben wollen, müssen Sie aktiv werden und die Vorteile der Internet-Technologie nutzen.

Wie beginnen Sie, die verfügbaren SEO-Werkzeuge zu nutzen? Eine Möglichkeit besteht darin, einen professionellen SEO einzustellen. Ein Profi kann Inhalte für Ihre Website schreiben, die Ihnen helfen, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Eine andere Möglichkeit, diese SEO-Tools zu nutzen, besteht darin, Ihre Website bei den verschiedenen Verzeichnissen im Internet anzumelden. Dies ist der beste Weg, um Ihre Website an die Spitze der Suchmaschinenergebnisse zu bringen. Wenn Ihre Website hohe Platzierungen in den Verzeichnissen erhält, erscheint sie dann auf der Titelseite der Suchmaschine.

Websites mit einzigartigem und qualitativ hochwertigem Inhalt können oft mehr Verkehr erzeugen als eine identische Website. Dadurch haben Sie mehr Möglichkeiten für potenzielle Kunden. Und je mehr Optionen Sie haben, desto besser sind Sie dran.

Jetzt fragen Sie sich vielleicht: “Wozu brauche ich all diese verschiedenen Medien? Die Wahrheit ist, dass Sie immer noch eine ausgezeichnete SEO-Kampagne haben können, ohne jemals selbst etwas davon schreiben zu müssen. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich auf die Dinge zu konzentrieren, die Kunden auf Ihre Website locken und an sie binden.

Das Wichtigste ist, einen soliden Kundenstamm zu haben. Menschen besuchen eine Website nur, wenn sie mit den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen zufrieden sind. Dann werden Sie gute und zufriedene Kunden haben, die ihren Freunden von Ihrer Website erzählen werden.

Warum sollten Sie sich also die Zeit nehmen, die gesamte SEO-Arbeit selbst zu erledigen, wenn Sie sie an jemanden auslagern können, der die nötige Erfahrung und das Wissen hat, um die Arbeit richtig zu erledigen? Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre SEO-Kampagne bequem von zu Hause aus zu verwalten. Beginnen Sie noch heute zu lernen, wie Sie Ihre Website optimieren können.

Industrie

HPC Fräsen – Funktions- und Arbeitsweise und Integration des Hochleistungsschneiden

Alles wissenswerte zu HPC Fräsen Erklärung liefert dieser Beitrag. Die neuartige High Performance Technologie bringt die entsprechenden Werkzeuge auf den Markt, die mit den vorhandenen Maschinen kompatibel sind. Welche Fräswerkzeuge für die HPC Verfahren, die sogenannten Hochleistungsschneiden Verfahren, konzipiert worden sind und welche Funktionsweise die Werkzeugteile aufweisen, wird in den nachfolgenden Abschnitten erklärt. 

HPC Fräsen Erklärung

Welche Funktionsweise haben die HPC Fräsen Erklärung

Die Funktionsweise ist auf die Hochleistungszerspanung ausgerichtet, dabei sollen die Fräsen dahin gehend optimiert sein, dass die Maschine zur Hochleistung bereit ist. Hauptsächlich geht es um die rasche Abtragung des Materials, so dass das Werkstück, innerhalb kürzester Zeit bearbeitet ist. Die allgemeine Funktion ist darauf ausgerichtet, die Maschine im Gesamtbild effizienter zu gestalten. Wer das Verfahren in den Maschinenpark integriert und die HPC Fräsen sinnvoll einsetzt, der kann sich etliche Arbeitsgänge einsparen und ein Werkstück mit einer Maschine fertigen. Die Fräsen in der Hochleistungs-Schneidtechnologie, werden vor Allem zur Bearbeitung von Hartmetall eingesetzt. 

Wie arbeiten die Maschinen mit den verschiedenen HPC Fräsen?

Die HPC Fräsen Erklärung bezieht sich auch auf die Materialbeschaffenheit der Fräswerkzeuge. Die Fräsen für die High Performance Cutting Verfahren, bearbeiten Materialien aus hochfesten Stählen und werden bevorzugter Weise, für den Schruppvorgang in der Metallverarbeitung eingesetzt. Dementsprechend stellt das Hochleistungswerkzeug, gewisse Anforderungen an die Maschine, sodass diese innerhalb eines Analyseverfahrens optimiert werden muss. Grundsätzlich arbeitet die HPC Fräse effizienter als Fräsen in der gängigen Zerspanungsmethode. Die HPC Fräsen arbeiten vorteilhafter, da der Einsatz die Arbeitsgänge enorm verkürzt und die Maschinenleistung deutlich erhöht. Die HPC Fräsen arbeiten mit sehr hohen Geschwindigkeiten, die das Zeitspanvolumen deutlich erhöhen. Die Effizienz macht sich nach vielen Einsätzen und Arbeitsstunden bemerkbar, denn die Verschleißprozesse der Maschine werden durch die kürzeren Fräs- und Bearbeitungswege minimiert. Wer das Verfahren in die Bearbeitungsprozesse integriert und sich die HPC Fräsen Erklärung zu Herzen nimmt, der bearbeitet Werkstücke in Zukunft, in einer ausgesprochen feinen und geschliffenen Oberflächenbeschaffenheit und kann die Kosten pro Werkstück um ein Vielfaches minimieren. 

Wie kann man die HPC Fräsen in die vorhandenen Maschinen integrieren?

Wer sich für HPC Fräsen Erklärung interessiert, der hat die Optimierung des Werkzeugeinsatzes im Fokus und ist bestrebt die Leistungssteigerung in der Werkstückbearbeitung zu maximieren. Dazu ist ein Leistungsanalyseverfahren unabdingbar, denn es liefert die notwendigen Daten, um mögliche Schwachstellen der Maschine ausfindig zu machen. Dementsprechend werden die Teile angepasst, optimiert oder neu programmiert, sodass das Hochleistungsschneiden, die Maschine zur Bestleistung steigern kann. Wichtig ist es, dass die hohe Geschwindigkeit während des Verarbeitungsprozesses von der Maschine verarbeitet werden kann. Dazu sind die Daten der Umdrehungsfrequenzen von besonderer Bedeutung. Die Fräsmaschine muss an die entsprechende Leistungsstärke des Werkzeugs angepasst werden. Die Werkzeugspindel benötigt ein sehr hohes Drehmoment und die Spindelleistung muss an die Leistung des Werkzeugeinsatzes angepasst werden. 

Hausbau

RETOURWAREN: DIE BESTEN UND GÜNSTIGSTEN GARTENGERÄTE.

Schneeräumer RetourwarenHeutzutage werden wir von Kindesbeinen an zu richtigen Konsumenten aufgezogen und mit der Vielfalt an Konsumgütern, die den Markt überschwemmen, ist es selbst für einen vernünftigen Verbraucher manchmal sehr schwer, der Verlockung nicht nachzugeben, bzw. das hart verdiente Geld nicht auszugeben. Und oft für Sachen, die man nicht unbedingt braucht.

Auch wenn wir uns auf Äußerste bemühen würden, kommen wir um bestimmte Waren für verschiedenen Bedarf einfach nicht herum, weil sie im Alltag daheim, unterwegs oder auf der Arbeit einfach dazu gehören und unter Umständen unentbehrlich sind.

Nur weil diese Waren, bzw. Konsumgüter, unentbehrlich sind, sollte man auf keinen Fall damit einverstanden sein, mal für das eine oder andere Produkt gegebenenfalls horrende Preise zu zahlen. Schon mal von Retourwaren gehört? Wenn nicht, dann nützt es dem Geldbeutel, wenigstens einen Blick darauf zu werfen.

Unter Retourwaren sind Produkte verschiedener Art zu verstehen, die ausgepackt, bzw. nicht verpackt sind, vorgeführt wurden und vielleicht hier und da einige winzige Kratzer aufweisen, die keinem Menschen auffallen, ausser man macht darauf aufmerksam. Diese Retourwaren sind meistens Produkte zweiter Klasse, bzw. B-Produkte, aber es werden auch mitunter Produkte der A Klasse angeboten. Diese im Grunde genommen kleine Macken stören viele Menschen, und wenn man anders als sie darüber hinwegsieht, kann man an praktisch viel Geld sparen.

In diesem Beitrag wagen wir uns in die Produktnische Gartenware, die zwar bei den Deutschen nicht wenig beliebt ist, aber anderen Produkten wie Elektrogeräten, Smartphones oder Autozubehör im Vergleich ein bisschen hinterherhinken. Unten nehmen wir also dementsprechend einige im Garten zum Einsatz kommende Produkte unter die Lupe.

Grillwagen Smoker (BBQ Grill, Holzkohlegrill, Ofengrill, Standgrill und Gartengrill)

Grill RetoureGrillwagen Smoker ist der praktische Begleiter für Grillpartys für die ganze Verwandschaft und Freunde im Sommer. Der Grillwagen verfügt über Deckelthermometer zur optimalen Temperatursteuerung und Grillrost mit Rillen. Der breite Fronttisch dient zur Ablage von Grillwerkzeug und ist hitzefest.

Güde Elektro Schneefräse GESF 260 (Schneeräumer, Schneeschieber und Schneepflug)

Winter ist an der Tür und damit ist der Schnee bald im Anmarsch. Da kommt der Schneeräumer von Güde Elektro sehr gelegen, denn mit diesem Gerät lassen sich Gehwege, Einfahrten und kleine bis mittlere Hofflächen vom Schnee befreien und die Bedienung dabei ist kinderleicht.

Tri Rollsitz Werkstattwagen (Rollbrett-Sitz, Gartenhocker und Werkstattrollbrett)

Egal Sommer oder Winter, im Garten gibt es immer viel zu tun. Unkraut muss weg, der Zaun gehört gestrichen oder das Auto schreit nach Polierung. Diese meist unerwünschten Aufgaben lassen sich dank Tri Rollsitz Werkstattwagen sehr leicht bewältigen, denn dieser Werkstattwagen bewegt sich dem Arbeitstempo entsprechend mit. Außerdem verfügt er über eine bequeme Sitzhöhe von 33 cm und bietet zusätzlich viel Ablagefläche für Werkzeuge. Der Sitz, die Ablage und die Räder sind aus stabilem Kunststoff und das Gestell ist aus Stahlrohr hergestellt.

Hektor & Luise Kombitool (Rechen, Hacke, Werkzeug für de Garten)

Obwohl ehrlich gesagt die Gartenarbeit trotz diesem mehrseitig zum Einsatz kommenden Gartenwerkzeug immer noch keinen Spass macht, wird einiges viel leichter. Das Kombi-Tool von Hektor & Louise eignet sich für jede Art von Gartenarbeit und bleibt dank seinem Design griffbereit überall im Garten sichtbar liegen.

Lokales

Limousinenservice München. Jungensellenabschied

MünchenMöchten Sie etwas besonderes zum Junggesellenabschied unternehmen? Dann habe ich drei Wörter für Sie: Limousinenservice, München, Junggesellenabschied. Suchen Sie eine Stretchlimousine im umfangreichen Limousinenservice Fuhrpark aus und lassen Sie sich an diesen besonderen Tag entspannen. Durch unseren makellosen Service helfen wir Ihnen eine unvergessliche Party zu organisieren.

Warum Limousinenservice München?

Da wir jahrelange Erfahrungen mit Hochzeitsfeiern, Jungensellenabschied, Geburtstagen und anderen besonderen Anlässen haben. Unser Fahrservice ist ein richtiger Partner für diejenigen, die ein luxuriöses Fahrzeug für den angemessenen Preis mieten möchte. Wir bieten einen exklusiven Fahrservice mit professionellen Chauffeuren nicht nur in München, sondern außer von Stadt. Unsere Limousinen stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Eine Fahrt mit Limousinenservice München zum Junggesellinnenabschied in München ist ein schönes Erlebnis für alle. Wir erleichtern Ihre Vorbereitungen und organisieren alles nach Ihrem Geschmack.

Angebot an Autos

Ein echter Hingucker ist unser Fuhrpark mit dem größten Spektrum der Limousinen. Neben den Oldtimer-Limos findet man auch Bestseller unter den Limousinen. Die beliebtesten Modelle sind unter anderem Rolls Royce Ghost, Mercedes Benz S350 und Mercedes Benz S500. Außerdem stehen Premium-Kleinbusse und bequeme Reisebusse zur Verfügung.

Limousinenservice München

Fachleute

Unsere erfahrenen Chauffeure bringen Sie komfortabel zu allen Zielorten. Dabei schenken wir auch große Aufmerksamkeit, dass die Limousinen Ihrem Anlass entsprechen und versuchen kleine Details auch anzubringen. Nach der Absprache mit Kunden können wir die Limousinen angemessen der Feier schmücken. Unsere Fachleute kümmern sich um alle Details und Sie können sich völlig auf den Junggesellinnenabschied konzentrieren.

Was kann man bei einer Limousine aussuchen?

  1.     Farbe: schwarz, weiß oder pink.
  2.     Getränke. Während der Fahrt werden Sie mit Kühlgetränken versorgt. Mit einem Glas Prosecco und der an Ihnen vorbeihuschenden Stadt können Sie den Abend genießen.
  3. Musik. Bringen Sie Ihre eigene CD mit oder benutzen ein Verbindungskabel für iPhones in unseren Limousinen und hören Ihre Lieblingsmusik. Manche Limousinen haben einen Fernseher mit DVD-Player zur Verfügung.
  4. Abhol- und Zielort.

Wenn Sie über alles entschieden, melden Sie sich sofort bei uns an. Denn je früher Sie eine Limousine buchen, desto besser können wir Ihre Wünsche erfüllen.

Limousinenservice München kümmert sich um Ihr Wohl und berücksichtigten immer die Größe der Gesellschaft. Es ist zu beachten, dass es nur maximal 8 Personen in der Limousine mitfahren dürfen. So bieten wir bei Bedarf mehrere Premium-Busse oder einen größeren Bus ab. Es stehen z.B. VIP-Kleinbus (bis zu 18 Personen) und Mercedes Benz Sprinter (bis zu 8 Personen) zur Verfügung.

Wir erhoffen uns, dass Sie mit unserem Service ganz zufrieden bleiben und sich an uns wieder wenden z.B. für eine Hochzeitslimousine. Auf unserer Seite finden Sie mehr Informationen um Limousinenservice München. Sollten noch anderen Fragen zu unseren Dienstleistungen entstehen, schicken Sie bitte eine E-Mail an uns oder rufen Sie uns an. Wir würden Sie gerne persönlich beraten.

 

Dielenboden, Hausbau

Drei Varianten, um Dielenboden zu verlegen

Dank ihrer zeitlosen und natürlichen Ausstrahlung finden sich Dielenböden in vielen Haushalten wieder. Mit etwas Geschick verlegen pfiffige Heimwerker diese selbst und wählen dabei eine der drei üblichen Varianten.

Die schwimmende Verlegung

Vorteile der schwimmenden Verlegung

  • Es ist nicht erforderlich, einen Kleber zu verwenden.
  • Der Untergrund sollte eben sein, doch ansonsten kann der Heimwerker sofort und ohne großartige Vorbereitungen ans Werk gehen.
  • selbst ein Laie ist in der Lage, Dielen schwimmend zu verlegen.
  • Der Dielenboden lässt sich leicht wieder entfernen
  • Der Untergrund muss nicht trocknen

Nachteile der schwimmenden Verlegung

  • Trittschallgeräusche treten auf, da die Schicht eher dünn ist
  • Der Dielenboden ist anschließend nicht so lange haltbar, wie bei anderen Varianten
  • Soll eine Fußbodenheizung integriert werden, ist von dieser Variante abzuraten

Kurzanleitung

Wenn Sie den Dielenboden schwimmend verlegen, verbinden sie die Dielen über dem Untergrund miteinander. Sie benötigen dazu eine Klebematte oder eine Trittschalldämmung, die Sie auf den trockenen Boden auslegen. Anschließend legen Sie die Dielen der Reihe nach in waagerechter Position an der Wand entlang. Bei einer schiefen Wand sollten Sie die ersten Dielen etwas ansägen, um sie anzupassen. Um die Bretter fest miteinander zu verkeilen, verwenden Sie Zugeisen.

2.) Dielenboden verschrauben

Vorteile der Variante

Der Dielenboden ist auf dem Untergrund stabiler als bei einer schwimmenden Verlegung
Der Boden lässt sich anschließend einfach renovieren. Auch die Schrauben lassen sich leicht lösen und wieder entfernen, wodurch diese Variante den Boden schont.

Nachteile, den Dielenboden zu verschrauben

Es ist sehr aufwendig, den Dielenboden richtig zu verschrauben. Hierfür ist eine Unterkonstruktion erforderlich, die unter Umständen einen erheblichen Höhenunterschied zu den angrenzenden Fußbodenbelägen verursacht.

Die Dielen können unangenehm quietschen.

Kurzanleitung

Bevor ein Heimwerker mit der Arbeit beginnt, muss er für einen ebenerdigen Untergrund sorgen. Der Boden muss mit hilfe einer PE-Folie feuchtigkeitsfrei sein, bevor die Unterkonstruktion aus Holz aufgelegt wird. Der Abstand der Hölzer zueinander sollte maximal 40 Zentimeter betragen. Der Hohlraum, der in den Zwischenräumen entsteht, lässt sich mit einer isolierenden Schicht füllen. Auf die fertige Unterkonstruktion lassen sich im letzten Schritt die Dielen mit einem Akkuschrauber verschrauben. Es bietet sich an, die Löcher in das Holz vorzubohren, um zu vermeiden, dass das Holz beim Schrauben gespalten wird.

Mit etwas handwerklichem Geschick lässt sich ein Dielenboden im Eigenheim selbst verlegen.

3.) Dielenboden verkleben

Die Vorteile, den Dielenboden zu verkleben

  • Das Verkleben der Dielenböden ist eine dauerhafte und langfristige Variante, die Dielen an den Untergrund zu befestigen. Das anschließende Schleifen geht einfacher vonstatten.
  • Da die Dielen fest verklebt sind, verursachen sie keine unangenehmen Trittgeräusche.
  • Sind die Dielen verklebt, ist es möglich, eine Fußbodenheizung zu installieren.

Diese Nachteile gibt es bei der Variante

  • Die Dielen lassen sich nur schwer wieder entfernen.
  • Der Kleber enthält unter Umständen schädliche Chemikalien.
  • Die vollflächige Verklebung muss äußerst sorgfältig ausgeführt werden. Hobby-Heimwerker sollten sich dafür mit der Materie auskennen.
  • Der Kleber benötigt bis zu 12 Stunden, bis er vollständig getrocknet ist. Der Dielenboden lässt sich demzufolge nicht sofort betreten.

Kurzanleitung

Heimwerker tragen den Kleber mit einem Spachtel auf einen geraden und ebenen sowie sauberen Untergrund auf. Anschließend verlegen sie die Dielenbretter Reihe für Reihe und achten darauf, dass der Nut zur Wand gerichtet ist. Nach und nach werden die Dielen vollständig an den Untergrund angeklebt.